Starker Start beim Bogner Store in Sölden

Starker Start beim Bogner Store in Sölden


Info Mode kommerzielle Tendenz

2018 öffnete der erste Fire & Ice Store im österreichischen Sölden. Bogner steht seit 1932 für hochwertige Sportbekleidung, Sportausrüstung und Konfektionsbekleidung.

Damals gründete der berühmte Wintersportler und Skistar Willy Bogner Senior (1909– 1977) das Unternehmen im bayrischen München. Schon vier Jahre später konnte Bogner die deutsche Mannschaft bei den olympischen Winterspielen in Garmisch-Partenkirchen. Mit der Eröffnung des ersten Fire & Ice Stores wurde ein Stück Firmengeschichte geschrieben.

Die jugendliche Marke kam zuerst 1989 mit eigener Kollektion auf den Markt. Sie erfreute sich so großer Beleibtheit, dass sie fest als eigene Marke bei Bogner ins Portfolio überging. Willy Bogner Junior drehte 1986 den Action-Film Feuer und Eis, in welchem die sportive Mode ebenfalls gezeigt wurde. Doch bislang gab es nur in München ein eigenes Feuer und Eis Geschäft. Mit dem Store in Sölden im Ötztal wurde erstmals in Österreich ein Geschäft für die hochwertige und jugendliche Sportbekleidung geschaffen.

Feuer und Flamme für das Fire & Ice Sportgeschäft


Der neue Fire & Ice Store legte seit der Eröffnung im Oktober 2018 einen starken Start hin. Die Eröffnung des Geschäfts wurde groß gefeiert. Rechtzeitig zum Auftakt des Ski-Weltcups wurde am 25. Oktober die Eröffnung des weltweit einzigen Bogner Fire & Ice Stores in Sölden gefeiert. Der deutsche Skistar Viktoria Rebensburg und der einstige französische Rennläufer Luc Alphand gehörten zusammen mit vielen sportbegeisterten Fans zu den Gästen der Eröffnung. Seit vielen Jahren sind die Kollektionen sehr beliebt bei Sportlern und Sportfans und aktiven Menschen. Die Mode ist hochwertig, funktional und repräsentiert einen echten Lifestyle. Da das Gebiet von Touristen und Sportbegeisterten stark frequentiert wird, konnte ein starker Umsatz verbucht werden. 

Der Erfolg war so gut, dass das Team jetzt schon Verstärkung sucht. Aktuell werden noch Auszubildende zum Sportartikelverkäufer und zum Modeverkäufer für das Jahr 2019 gesucht. Da die Idee für einen eigenen Store schon lange existierte, ist es kein Wunder, dass der Ski Hot-Spot Sölden als Ort ausgesucht wurde. Zusammen mit Sport4You als Partner wurde die Idee im Ötztal umgesetzt. Da die Marke durch ihren Gründer den Skistar Willy Bogner Senior fest im Skisport verwurzelt ist, ist das Ötztal der ideale Standort. Das Sportgeschäft ist für Bogner Mode und Sportartikel liegt direkt an der Dorfstraße in Sölden. Neben exklusiver Mode gibt s auch ein exklusives Ambiente. Architektur, Innendesign und Installationen sorgen für eine angenehme Atmosphäre im Sportgeschäft.

Artikel von der Redaktion geschrieben Beste-Laeden.at

Artikeln derselben Kategorie

Casa Costiera Restaurant in Graz eröffnet

Casa Costiera Restaurant in Graz eröffnet

Neues italienisches Restaurant in Graz. Das "CASA COSTIERA" öffnet seine Pforten für alle Liebhaber italienischer Küche.

  • Info
  • Nahrung / Getränke
Charles Vögele Mode aus Swizerland scheitert

Charles Vögele Mode aus Swizerland scheitert

Bereits im September 2018 reduzierte Vögele seine Filialen in Österreich von 127 auf 57 Geschäfte für Mode Bekleidungen, um die Insolvenz des Bekleidungskonzerns abzumildern. Das Sanierungskonzept scheiterte.

  • Leistungen
  • Mode
  • kommerzielle Tendenz
Sozialplan gebraucht für die Mitarbeiter der Husky-KTW-Werk

Sozialplan gebraucht für die Mitarbeiter der Husky-KTW-Werk

Das Husky KTW Werk im Waldviertel Niederösterreich wird demnächst geschlossen. Rund 240 Angestellte der Firma suchen nun nach einer neuen beruflichen Perspektive.

  • Info
  • Leistungen
Eine neue Bäckerei für Lanzenkirchen in 2020

Eine neue Bäckerei für Lanzenkirchen in 2020

2020 soll es soweit sein, dann bekommt der beschauliche Ort Lanzenkirchen in Österreich eine neue Bäckerei. Das Traditionsunternehmen Koll wird voraussichtlich im Ortszentrum ein Geschäft eröffnen.

  • Info
  • Nahrung / Getränke
  • Ungewöhnlichkeit
Starker Start beim Bogner Store in Sölden